ÖKUMENISCHER ARBEITSKREIS ASYL LUDWIGSBURG STADT
Startseite
Wer wir sind
Leitbild
Was wir tun
Aktuelles / Termine
Ukraine
Aktivitäten
Galerie
Informationen
Kontakt / Impressum

 Was wir tun

Wir leisten Einzelfallhilfe:
- Kennenlern-Besuche bei neu ankommenden Menschen mit Fluchterfahrung
- Unterstützung in Alltagsfragen
- Betreuung in besonderen Lebenslagen
- Lernhilfe für Erwachsene und Hausaufgabenbetreuung für Kinder/Jugendliche
- Begleitung bei Arztbesuchen und Behördengängen
- Unterstützung bei der Ausbildungs- und Arbeitsplatzsuche oder während einer Ausbildung
- Begleitung zu verschiedensten Angeboten im Stadtteil (z.B. Sport, Musikveranstaltung, Kinderfreizeit usw.)

Wir organisieren Veranstaltungen:
- Bastel- und Spielnachmittage an den Unterkünften
- gemeinsames Kochen oder Backen in den Unterkünften
- gemeinsame Feste an den Unterkünften
- Informations- und Themenabende
- Tour d´Asyl (mit dem Fahrrad zu verschiedenen Unterkünften in der näheren Umgebung)
- Café International / Interkulturelles Café in Oßweil, in der Weststadt und in Neckarweihingen

Wir bringen uns politisch ein:
- für eine gute Unterbringung und Unterstützung der Geflüchteten in Ludwigsburg
- für eine gerechte Teilhabe von Geflüchteten am Ausbildungs- und Arbeitsplatzmarkt
- für gleichberechtigte Bildungschancen für Geflüchtete
- für eine humane EU-Außenpolitik und die Aufnahme von Geflüchteten, die in Flüchtlingslagern an der EU-Außengrenze ausharren

Ökumenischer Arbeitskreis Asyl Ludwigsburg Stadt  | 07141-460757